Medienversicherung bietet eine attraktive Private Haftpflichtversicherung im Komfort Tarif

Es gibt vom Grundsatz her nur eine handvoll von Versicherungen, die absolut notwendig sind und bei keinem Bürger in Deutschland fehlen dürfen. Zu diesen überaus wichtigen Versicherungen gehört die Private Haftpflichtversicherung. Denn jeder Bürger der einer anderen Person einen Schaden zufügt, muss für den Schaden in unbegrenzter Höhe haften. Bei dem Schadenersatz gibt es allerdings keine Grenzen, wie hoch dieser maximal ausfallen kann. So müssen Bürger auch für einen Schaden voll einstehen, der möglicherweise mehrere Hundert Tausend oder sogar Millionen Euro kostet. Da dies ohne eine entsprechende Versicherung mit Sicherheit den finanziellen Ruin bedeutet, sollte jeder eine Private Haftpflichtversicherung abschließen. Eine Private Haftpflichtversicherung übernimmt genau diese gesetzlich vorgeschrieben Haftung und befriedigt berechtige Schadenersatzforderungen gegen Ihren Versicherten.

Wie bei jeder anderen Versicherung auch, ist eine Haftpflicht nicht gleich Haftpflicht. Je nach Tarif einer Versicherung gibt es sehr leistungsstarke, aber auch Tarif mit Leistungslücken. Daher sollte eine Private Haftpflichtversicherung sorgfältig ausgewählt werden. Eine gute und leistungsstarke Haftpflicht bietet die Medienversicherung mit Ihrem Komfort Tarif.

 

Attraktive Medienversicherung Private Haftpflichtversicherung im Komfort Tarif

Die Medien-Versicherung a.G. aus Karlsruhe wurde bereits Ende des 19. Jahrhunderts Als Spezialversicherer gegründet. Währen sich die Medienversicherung zu Anfang auf die Versicherung von Medien Unternehmen (Druckgewerbe, Druckindustrie), bietet die Medienversicherung mittlerweile „normale“ Versicherungen für Privatpersonen. Während sich dieser Versicherer durchaus einen sehr guten Namen für spezielle Versicherungen und Versicherungskonzepte gemacht hat, beweist die Versicherung auch bei den Standartversicherungen ein gutes Händchen. So bietet der Komfort Haftpflichttarif der Medienversicherung einen sehr attraktiven Versicherungsumfang, für einen durchaus fairen Versicherungsbeitrag.

Grundsätzlich müssen sich Versicherte bei der Medienversicherung Haftpflichtversicherung zwischen einer Deckungssumme von 3, 5 oder 10 Millionen Euro entscheiden. Es empfiehlt sich hier mindestens 5 Millionen auszuwählen, besser noch 10 Millionen Euro. Der Beitragsunterschied zwischen 5 oder 10 Millionen Euro an Deckungssumme liegt nur bei wenigen Euro pro Jahr. Mit 10 Millionen Euro bietet diese Haftpflichtversicherung aber einen sehr hohen Versicherungsschutz und leistet im Schadenfall in einem ausreichend hohen Maße.

 

Gute Bedingungen des PHV Komfort Haftpflichttarif

Damit eine Haftpflichtversicherung einen umfangreichen Versicherungsschutz für seine Versicherten bieten kann, sind einige Kriterien sehr wichtig. Während Versicherte auf die Höhe die Deckungssumme noch Einfluss haben (da individuell auswählbar) sieht dies bei weiteren Kriterien schon anders aus. Hier überzeugt die Medienversicherung Komfort Haftpflichtversicherung mit einem guten Bedingungswerk.

 

Forderungsausfalldeckung

Eine sehr hohe Bedeutung bei einer Privaten Haftpflichtversicherung kommt der Forderungsausfalldeckung zu. Beinhaltet die Haftpflicht die Forderungsausfalldeckung, so leistet die eigene Versicherung in dem Fall, dass der Versicherte selbst geschädigt wird, der Schadenverursacher aber mittellos ist und über keine eigene Haftpflicht verfügt. Normalerweise würde der Versicherte dann auf seinem Schaden sitzen bleiben. Durch die Forderungsausfalldeckung im PHV Komfort Tarif springt die eigene Haftpflicht ein und ersetzt Ihrem Versicherten den Schaden. Die Ausfalldeckung greift ab einem Schadenersatz in Höhe von mindestens 2.500 Euro.

 

Versicherungslaufzeit 1 Jahr

Viele Versicherungsunternehmen gewähren Ihre Versicherten einen Rabatt wenn Sie die Versicherung mit einer Laufzeit von mehreren Jahren abschließen. Dies bietet die Medienversicherung nicht an. Die Komfort Haftpflichtversicherung der Medienversicherung bietet eine sehr kundenfreundliche Versicherungslaufzeit von 1. Jahr welche sich bei Nicht-Kündigung jeweils um 12 Monate verlängert. So bleiben Versicherte flexibel und können Ihre Haftpflichtversicherung jährlich kündigen.

 

Schäden durch deliktunfähige Kinder

Der Komfort Tarif der Medienversicherung Haftpflicht leistet auch für Schäden welche von deliktunfähigen Kinder verursacht wurden. Dies dürfte insbesondere für Eltern interessant sein welche die Familienpolice bei der Versicherung abschließen möchten. Verursacht ein Kind bis 7 Jahre einer anderen Person einen Schaden, müsste eigentlich keiner für den Schaden aufkommen. Der Geschädigte bliebe wegen der Deliktunfähigkeit des Kindes auf seinem Schaden sitzen. Da das allerdings die gute Nachbarschaft schwer belasten kann, empfiehlt sich für Eltern eine Familienpolice mit Einschluss von Schäden durch deliktunfähige Kinder. Hier leistet die Medienversicherung, allerdings mit einer generellen Selbstbeteiligung von 300 Euro pro Schadenfall.

 

Weitere gute Leistungen

Neben den bereits angesprochenen Leistungen sieht der Komforttarif noch weitere Entschädigungen vor:

  • Allmählichkeitsschäden
  • Bauherrenrisiko bis 100.000 Euro
  • Internetnutzung bis 100.000 Euro
  • Gefälligkeitsschäden (SB 300€)
  • Gewässerschaden Anlage-Risiko bis 5.000 Liter
  • Mietsachschäden
  • Privates Schlüsselrisiko (max. 1.600 Euro)
  • Vermietung einer Eigentumswohnung

 

 

Die Medienversicherung bietet mit Ihrem PHV Komforttarif eine leistungsstarke und attraktive Haftpflichtversicherung. Versicherte erhalten einen umfangreichen Schutz welcher die wichtigen Kriterien einer Haftpflicht beachtet und mitversichert. Darüber hinaus können Versicherte den Versicherungsschutz noch durch einen Aufpreis deutlich erhöhen, um beispielsweise das Schlüsselrisiko mit einer höheren Versicherungssumme zu versichern. Auch der Versicherungsbeitrag für die Medienversicherung Haftpflicht ist als kundenfreundlich zu bezeichnen. Ein Singletarif kostet mit 10 Millionen Deckungssumme und ohne Selbstbeteiligung 61 Euro im Jahr. Eine Familienpolice 69 Euro im Jahr. Damit bietet die Medienversicherung eine leistungsstarke Haftpflichtversicherung für einen günstigen Beitrag.

 

Unabhängigen Versicherungsvergleich nutzen und Angebote vergleichen

Es empfiehlt sich allerdings vor Abschluss der Medienversicherung Haftpflichtversicherung einen unabhängigen Versicherungsvergleich durchzuführen. Mit einem solchen Vergleich haben Interessenten die Möglichkeit den Beitrag und die Leistungen der Medienversicherung mit anderen Angeboten am Markt zu vergleichen. Erst wenn die PHV Komfort der Medienversicherung das überzeugendste Angebot besitzt, können Interessenten diese Haftpflicht mit ruhigen Gewissen abschließen. Einen unverbindlichen und abhängigen Haftpflicht Versicherungsvergleich welcher schon gleich die Haftpflichtversicherung der Medienversicherung mit berücksichtigt, bietet das Versicherungsportal aspect-online.de. Hier können Interessenten einen unabhängigen und unverbindlichen Vergleich durchführen. http://www.aspect-online.de/haftpflicht-vergleich

 

 

Top

 Einen Augenblick Bitte Seite wird aktualisiert