Heidelberger Leben Top Performer Privatrente die fondsgebundene Rentenversicherung

Kein Bürger in Deutschland sollte auf eine Private Altersvorsorge verzichten. Denn die Leistungen aus den Gesetzlichen Sozialversicherungen wie die Gesetzliche Rentenversicherung, können Ihren Versicherten kaum noch eine ausreichend hohe Rentenzahlung bieten. Es gibt durchaus Experten welche die Rentenzahlung der Gesetzlichen Rentenversicherung in den nächsten Jahrzehnten auf dem Niveau einer Grundsicherung sehen. Gerade einmal 40% Ihres Bruttolohns können heute junge Menschen, in Zukunft von der Gesetzlichen Rente erwarten. Nicht gerade viel um den gewohnten Lebensstandart im Ruhestand halten und genießen zu können. Die Lücke zwischen dem Nettolohn im Erwerbsleben und der Rentenzahlung, können Versicherte der Gesetzlichen Rentenversicherung nur mit einer Privaten Altersvorsorge auffangen. Gerade für die Altersvorsorge stehen den Bürgern eine Vielzahl von unterschiedlichen Sparprodukten und Versicherungen zur Auswahl. Das wohl bekannteste Altersvorsorge Produkt besteht wohl in der klassischen oder Fondsgebundenen Privaten Rentenversicherung. Hier bietet die Heidelberger Leben Versicherung AG mit Ihrer Top Performer Privatrente eine interessante Fondsgebundene Rentenversicherung.

 

TOP Performer Privatrente – Fondsgebundene Rentenversicherung der Heidelberger Leben

Die Heidelberger Lebensversicherung AG ist 1991 auf dem deutschen Versicherungsmarkt tätig und hat sich auf Lebensversicherungsprodukte spezialisiert. Zum Angebot der Heidelberger Leben gehören so verschiedene Risikoversicherungen (Risikolebensversicherung) und Altersvorsorge Produkte, wie eben die Fondsgebundene Rentenversicherung TOP Performer Privatrente.

 

Gute Fondsauswahl – wichtiges Kriterium für eine Fondsgebundene Rentenversicherung

Bei diesem Altersvorsorgeprodukt zahlen Versicherte einen Beitrag (mindestens 50€) in die Rentenversicherung ein, dessen Höhe Versicherte selbst festlegen. Diesen Beitrag legt die Heidelberger Leben dann in Investmentfonds an. Hierzu stehen den Versicherten eine ganze Reihe von unterschiedlichen Fonds zur Auswahl, aus welchem sich Versicherte ein individuelles Anlageportfolio zusammenstellen können. Hier überzeugt die Heidelberger Top Performer Privatrente mit einer großen Auswahl an hochwertigen Fonds aus den unterschiedlichen Bereichen (Geldmarkt, Rente, Aktien, Misch- oder Immobilienfonds). Ein sehr wichtiges Kriterium für eine Fondsgebundene Rentenversicherung, da sich nur mit Hilfe guter Fonds eine attraktive Rendite erzielen lässt. Durch eine gleichzeitige Mischung der Anlagearten ermöglicht dies eine vergleichsweise hohe Anlagesicherheit, welches langfristig gute Renditen erwirtschaftet.

Neben einer individuellen Fonds Zusammenstellung bietet die Heidelberger Leben mit Ihrer Top Performer Privatrente auch die Auswahl von drei unterschiedlichen Garantiefonds (HLE Garant).

 

Natürlich können sich Versicherte auch entscheiden Ihre individuelle Fondsauswahl zu ändern. Hier können Versicherte bis zu 12 Mal im Jahr Ihre Fondsauswahl kostenlos ändern.

 

Hohe Flexibilität sowohl in der Sparphase und Zahlungsphase

Mit dem Abschluss der Heidelberger Leben Rentenversicherung, legen Versicherte auch einen Rentenzahlungsbeginn fest. Ab diesem Zeitpunkt endet die Sparphase und Versicherte profitieren von Ihrem angesparten Kapital. Hier haben Kunden die Auswahl zwischen einer einmaligen Kapitalauszahlung oder der Umwandlung in eine temporäre bzw. lebenslange Rente. Ideal um das vorhandene Kapital für die eigenen Bedürfnisse zu verwenden. Sei es eines einmalige Kapitalauszahlung zur Abzahlung der eigenen Immobilie oder die lebenslange Rentenzahlung, um dauerhaft die Gesetzliche Rente aufzubessern – so wie Kunden dies möchten. Während der Ansparphase haben Kunden die Möglichkeit jederzeit Geld aus dem vorhandenen Kapital zu entnehmen.

 

 

Insgesamt bietet die Heidelberger Lebensversicherung AG mit Ihrer Top Performer Privatrente eine gute fondsgebundene Rentenversicherung. Diese wurde auch schon Franke und Bornberg, einem Unternehmen welches Versicherungsbedingungen prüft und bewertet, als „hervorragend“ ausgezeichnet. Lohnenswert ist auch noch ein „Treuebonus“ den die Heidelberger Leben, Ihre Versicherte alle 5 Jahre dem Vertragsguthaben gutschreibt. Mit dieser fondsgebundenen Rentenversicherung können Versicherte wohl nicht viel falsch machen. Einziges Manko dürfte die etwas kleinere Fondsauswahl sein. Hier können andere Versicherungen (z.B. Skandia oder Aspecta) doch eine größere Auswahl anbieten. Aber bei dem Top Performer Privatrente Produkt sind eigentlich viele gute und renditestarke Fonds enthalten, mit denen Versicherte gut für Ihr Alter vorsorgen können.

 

 

Top

 Einen Augenblick Bitte Seite wird aktualisiert