Versicherungsseite » Die Citibank nennt sich in Targobank um und bietet eigene neue Girokonto und Sparprodukte

Die Citibank nennt sich in Targobank um und bietet eigene neue Girokonto und Sparprodukte

Die deutsche Citibank betreut in Deutschland über 3,25 Millionen Kunden, hauptsächlich im Privatkundengeschäft.

Die deutsche Citibank betreut in Deutschland über 3,25 Millionen Kunden, hauptsächlich im Privatkundengeschäft. Zu den verkauften Produkten der Citibank Deutschland, gehören neben unterschiedlichen Girokonten, der Ausstellung von Kreditkarten, der Betreuung von Baufinanzierungen und der Eröffnung von Festgeldkonten, auch die Vergabe von Konsumentenkrediten. In dem Bereich der Konsumentenkrediten besitzt die Citibank sogar eine Marktführerschaft. Im Dezember 2008 wurde die Citibank Deutschland, von der Citigroup an Crédit Mutuel verkauft. Durch den Verkauf der Citibank Deutschland erfolgt im Jahr 2010 eine Namensänderung von Citibank, in den neuen Namen Targobank.

 

Neuer Name Targobank ab Februar 2010

Die Citibank nennt sich im Februar 2010 in Targobank um, da Crédit Mutuel nur das Recht besitzt, den Namen Citibank bis März 2010 zu verwenden. Entwickelt wurde der Name Targobank von einem renomierten Namensexperten Mafred Gotta. Entgegen den bisherigen Bezeichnungen von Banken in Deutschland setzt die neue Targobank bewusst auf einen Kunstnamen und verzichtet auf die Vergabe eines Realnamens. Dabei soll der Name Targobank auch eine neues Image der Citibank mitbringen. Ziel soll es sein, den Namen Targobank „mit Leben zu füllen“, wie der Vorstand für Produkte und Marketing Jürgen Lieberknecht äußert. Und das Leben in der Targobank soll auch gleich mit der Einführung neuer Produkte erfolgen.

 

Targobank mit neuen Girokonto und Anlage Produkten

Mit der Einführung des neuen Namens, plant die Targobank natürlich auch neue Produkte einzuführen. Dazu steht Kunden auf der Internetseite www.so-geht-bank-heute.de ein Portal zur Verfügung, auf denen neue Produkte und Ideen für einen besseren Service bewertet werden können. In jeden Fall sollen die neuen Targobank Produkte „klar, einfach und attraktiv sein“, wie Franz Josef Nick als Vorstandvorsitzender der Citibank Deutschland mitteilt.

 

 

Sollten die Ziele, welche mit der Namensänderung der Citibank in Targobank erreicht werden sollen, auch tatsächlich so umgesetzt, können sich Kunden auf eine zuverlässige Bank mit neuem Gesicht freuen. In jeden Fall bemüht sich die neue Targobank bereits jetzt um Transparenz. Interessant ist zum Beispiel, dass Kunden im Vorfeld Produktideen der neuen Targobank bewerten können. Das weckt zumindest schon mal Vertrauen darin, dass die neue Targobank auch mehr auf Ihre Kunden eingeht.