Das Bonusprogramm 2010 der BKK Alp Plus bietet Versicherten bis zu 200 Euro Auszahlung

Die Gesetzliche Krankenkassen setzen immer mehr Wahltarife und Bonusprogramme zur aktiven Gewinnung von Neukunden ein. Das brauchen die Krankenkassen auch. Denn grundsätzlich können Sie sich nur bedingt über die Leistungen von anderen Krankenkassen unterscheiden. Nur in manchen Bereichen bezahlen die Kassen unterschiedliche Leistungen für Ihre Versicherten (beispielsweise bezahlen manche Kassen Akupunktur Behandlungen und manche Kassen nicht). Insbesondere die Bonusprogramm werden von den Krankenkassen mehr und mehr dazu verwendet um Ihren Versicherten einen Anreiz zu bieten – schließlich können Versicherte mit einem solchen Bonusprogramm bis zu mehreren 100 Euro Auszahlung erhalten. Eine bekannte Gesetzliche Krankenkasse welche ein Bonusprogramm mit hoher Auszahlung anbietet ist die BKK Alp Plus Kasse.

 

BKK Alp Plus Krankenkasse mit Bonusprogramm 2010

Bei der BKK Alp Plus Betriebskrankenkasse handelt es sich um einen Zusammenschluss von mehreren kleinen Krankenkassen. Seit 2008 besteht die BKK Alp Plus Krankenkasse in Ihrer jetzigen Form und bietet für Ihre Versicherten, attraktive Wahltarife und Bonusprogramme an. Aktuell können sich die Versicherten der Alp Plus Kasse für das Bonusprogramm Plus 2010 entscheiden. Mit diesem Bonusprogramm können Versicherte sich eine Rückzahlung von bis zu 200 Euro sichern.

Mit dem Bonusprogramm Plus will die BKK Alp Plus Ihre Versicherten für ein gesundes und bewusstes Leben und Lebensführung belohnen. Aus diesem Grund erhalten die Versicherten die Bonuszahlung nur wenn Sie bestimmte Aktivitäten in einem Versicherungsjahr nachweisen können. Hierzu gehören zum Beispiel die regelmäßige Teilnahme an den Krebsvorsorge und Gesundheitsvorsorgeuntersuchungen, Zahnvorsorgeuntersuchung, Nachweis aller empfohlenen Schutzimpfungen, professionelle Zahnreinigung. Außerdem erhalten sportliche Versicherte einen Bonus für den Nachweis einer Mitgliedschaft in einem Sportverein oder einem Fitnessclub. Für das erfolgreiche Ablegen des Sportabzeichens und die Teilnahme an regionalen Sportveranstaltungen. Auch für einen Sehtest und einen idealen Body-Mass-Index erhalten Versicherte einen Bonus.

 

Durch den Nachweis der Teilnahme und Durchführung der oben genannten Aktivitäten erhalten die Versicherten der BKK Alp Plus Krankenkasse, eine entsprechende Bonuszahlung (Für jede Aktivität oder Teilnahme gibt es eine bestimmte Bonuszahlung). So können Sie sich im ersten Versicherungsjahr eine Auszahlung von maximal 150 Euro sichern. Im zweiten Jahr eine Auszahlung von maximal 175 Euro und ab dem dritten Jahr eine Auszahlung von bis zu 200 Euro bekommen.

 

 

Versicherte können sich mit dem Bonusprogramm Plus 2010 der BKK Alp Plus eine vergleichsweise hohe Rückzahlung Ihrer Krankenkasse sichern. Hierzu müssen die Versicherten nur an bestimmten Aktivitäten Teilnehmen oder bestimmte Untersuchungen nachweisen. Da es sich bei den Untersuchungen, grundlegend um Vorsorgeuntersuchungen handelt, sollten diese Versicherte eigentlich sowieso schon machen. Jetzt wird die Teilnahme an den Vorsorgeuntersuchungen auch noch mit einer Auszahlung gefördert. Es ist auf jeden Fall für Versicherte der Gesetzlichen Krankenversicherung ein interessantes Angebot. Versicherte deren Krankenkasse kein solches Bonusprogramm anbietet, sollten vielleicht einen Wechsel durchaus in Betracht ziehen. Denn Sie bezahlen bei der BKK Alp Plus keinen höheren Versicherungsbeitrag (dieser ist einheitlich) und erhalten dafür auch noch eine Auszahlung.

 

 

 

 

Top

 Einen Augenblick Bitte Seite wird aktualisiert