warning: Creating default object from empty value in /var/www/vhosts/versicherungsseite.de/httpdocs/modules/taxonomy/taxonomy.pages.inc on line 33.

Die durchschnittliche Inflationsrate bei der Privaten Altersvorsorge berücksichtigen

Immer mehr Versicherte der Gesetzlichen Rentenversicherung sorgen Privat für Ihr Alter vor. Eine wichtige Entscheidung, da die Gesetzliche Rente kaum noch ausreichen wird, um den gewohnten Lebensstandart halten zu können. Experten gehen von Rentenleistungen in Höhe von 40 Prozent des letzten Bruttos aus (für Rente die ab 2030 in Rente gehen) – ein Niveau mit dem die normalen Lebenshaltungskosten tragbar sind.

Sinkende Rendite der Staatsanleihen bedrohen viele Verträge der Privaten Altersvorsorge

Bereits seit vielen Jahren wissen Experten und auch die Politik über die Kapitallücke in der Gesetzlichen Rentenversicherung Bescheid. Eben diese Finanzierungslücke hat bereits in der Vergangenheit zu sinkenden Renten (keine Rentenerhöhung) geführt und wird den zukünftigen Rentnern kaum noch ausreichende monatliche Zahlung bieten können. Das Niveau der Gesetzlichen Rente wird bis ins Jahr 2030 auf etwa 45% des letzten Bruttogehalts sinken.

Eine Aktieninvestition lohnt sich insbesondere für eine langfristig angelegte Altersvorsorge

Seit vielen Jahren rückt für Privatpersonen die Private Altersvorsorge immer mehr in den eigenen Fokus.

Beitrag zur Riester Rente bei Lohnerhöhung anpassen

Pünktlich zum Jahreswechsel können sich (vielleicht nur wenige) Arbeitnehmer über eine Lohnerhöhung freuen. Das ist natürlich ein erfreulicher Vorteil, da mehr Geld für die nächsten Monate zur Verfügung steht. Besitzen Arbeitnehmer allerdings einen Riester Renten Vertrag, müssen Sie bei einer Lohnerhöhung aufpassen.

Zivil- und Wehrdienstleistende erhalten eine Beitragserstattung für bestimmte Altersvorsorge Verträge

Junge Männer sind in Deutschland dazu verpflichtet den Wehrdienst zu leisten. Optional kann der Wehrdienst verweigert werden und stattdessen Zivildienst geleistet werden. Während der Wehr- oder Zivildienstzeit, sind die junge Männer automatisch in der Gesetzlichen Rentenversicherung versichert.

Die unterschiedlichen Vita Altersvorsorge Produkte der Generali Versicherung

Alle Arbeitnehmer und Teil von Selbstständigen sind automatisch in der Gesetzlichen Rentenversicherung versichert. Diese Sozialversicherung soll den Arbeitnehmer ermöglichen, im Alter eine monatliche Rente zu erhalten und von dieser Ihren Lebensstandart zu bezahlen.



 

Top

 Einen Augenblick Bitte Seite wird aktualisiert