warning: Creating default object from empty value in /var/www/vhosts/versicherungsseite.de/httpdocs/modules/taxonomy/taxonomy.pages.inc on line 33.

Die neue Erbschaftssteuer und Schenkungssteuer

Am Anfang des Jahres 2009 trat in Deutschland eine neue Erbschafts- und Schenkungssteuer, relativ unbemerkt in Kraft. Der Grund für die Reformierung der Erbschaftssteuer besteht in einem Gerichtsurteil des Bundesverfassungsgericht aus dem Jahr 2006. Dieses legte in seinem Urteil fest, dass die unterschiedliche steuerliche Behandlung von dem Erbe gegen die Verfassung verstoßen würde und forderte die Bundesregierung auf, bis zum Ende des Jahres 2008 die Erbschaftssteuer zu reformieren.

Immobilien sinnvoll mit der neuen Erbschaftssteuer vererben

Die Reformierung der Erbschaftssteuer brachte insbesondere Änderungen bei der Erbschaft einer Immobilie mit sich. Bislang mussten nur 60 bis 65% des Wertes einer geerbten Immobilie versteuert werden. Dies ändert sich mit der neuen Erbschaftssteuer. Aktuell verwenden die Finanzämter den aktuellen Verkehrswert der Immobilie, zur Berechnung des zu versteuernden Wertes. Das nach dem aktuellen Verkehrswert berechnete Vermögen, muss von den Erben mit Ihren individuellen Steuersätzen, voll versteuert werden.



 

Top

 Einen Augenblick Bitte Seite wird aktualisiert