Deutschlandrente Altersvorsorge mit Kreditkarte und Bonussystem beim Onlineeinkauf

Das sich Experten darin einig sind, dass die Rente aus der Gesetzlichen Rentenversicherung nicht ausreichen wird um den Lebensabend genießen zu können, ist kein großes Geheimnis. Auch die Bundesregierung fordert die Bürger dazu auf mehr selbst zu sparen und sich um eine Private Altersvorsorge zu kümmern.

 

Doch die Auswahl der richtigen Privaten Altersvorsorge fällt gar nicht so leicht. Immerhin bietet der Versicherungs- und Anlagemarkt so viele unterschiedliche Produkte, dass eine Auswahl nicht einfach fallen kann. Aber die hohe Produktvielfalt auf dem Markt führt auch zu Vorteilen für Kunden. Denn die Versicherungen lassen sich immer bessere Angebote einfallen, die teilweise richtig gute Vorteile für den Kunden haben. Ein solche Produkt (für die Altersvorsorge) besteht zum Beispiel mit der Deutschlandrente.

 

Deutschlandrente – fondsgebundene Rentenversicherung mit Bonus

Bei der Deutschlandrente schließen die Kunden eine fondsgebundene Rentenversicherung ab. Mit dieser Rentenversicherung sparen Kunden einen bestimmten monatlichen Betrag. Nach Ablauf der Sparphase, wandelt die Versicherung das angesparte Kapital in eine monatliche Rente um. Diese soll die Gesetzliche Rente aufbessern.

 

Der Anbieter der Deutschlandrente fordert für sein Angebot einen monatlichen Mindestbeitrag. Dieser liegt derzeit bei 19,95 Euro. Auf Wunsch können Kunden aber mehr Geld in die Rentenversicherung einzahlen.

 

Doch die Deutschlandrente bietet nicht nur eine reine fondsgebundene Rentenversicherung, sondern noch ein zusätzliches Bonussystem, mit denen Kunden Ihre angespartes Kapital erhöhen können. Mit Abschluss dieser privaten Rentenversicherung bekommen Kunden automatisch eine „Deutschlandrente“ Kreditkarte. Bezahlen Kunden mit der Kreditkarte bei ausgewählten Onlinepartnern, erhalten diese eine Bonuszahlung für Ihren Einkauf. Diese Bonuszahlung wird direkt von den Onlinepartnern in die Rentenversicherung eingezahlt und erhöht so, die spätere monatliche Rente.

 

 

Wie investiert die Deutschlandrente die Beiträge?

Bei der Deutschlandrente handelt es sich um eine fondsgebundene Rentenversicherung. Das bedeutet, die Sparbeiträge der Anleger werden in Fonds investiert. Hier haben Kunden die Möglichkeit eine individuelle Fondsauswahl für Ihre Anlage auszuwählen. Dazu stehen unter anderen folgende Fonds zur Auswahl:

 

Aktienfonds:

  • Carmignac Investissement
  • DJE Dividende & Substanz
  • DWS Akkumula
  • DWS Vermögensbildungsfonds I
  • Lyxor ETF MSCI World
  • M&G Global Basics Fund Euro A
  • Templeton Growth (Euro) Fund (acc)
  • UBS (D) Equity Fund – Global Opportunity
  • UBS (Lux) Equity Fund – Global

 

Neben einer individuellen Fondsauswahl haben Kunden der Deutschlandrente auch die Möglichkeit, den UBS Global Allocation Fund zu investieren. Gemanagt wird dieser Fonds von dem UBS Global Asset Management.

 

Die Deutschlandrente MasterCard Kreditkarte

Auf Wunsch erhalten Kunden von der Deutschlandrente eine Kreditkarte im entsprechenden Corporate Design der Deutschlandrente. Ausgestellt wird die MasterCard Kreditkarte der Deutschlandrente von der Santander Consumer Bank. Diese Kreditkarte bleibt in den ersten 2 Jahren gebührenfrei. Danach erhebt die Santander Bank eine Jahresgebühr von 5 Euro. Nutzen Kunden der Deutschlandrente die Kreditkarte können Sie sich über einen Bonus von 0,5% des Kartenumsatzes freuen. Dieser wird automatisch in die fondsgebundene Rentenversicherung eingezahlt.

 

 

Bonussystem beim Onlineeinkauf erhöht Rente

Der Anbieter der Deutschlandrente besitzt eine Kooperation mit etwa 330 Onlineshops. Kaufen Kunden bei diesen Shops über das Deutschlandrente Portal ein, erhalten Sie einen Bonus in die Rentenversicherung eingezahlt. So erhöht sich durch den normalen Einkauf automatisch die spätere Rentenzahlung. Die Höhe von dem Bonus ist von Onlineshop zu Onlineshop unterschiedlich und liegt entweder bei einer prozentualen Auszahlung auf den Wert des Warenkorbs oder eine einmalige Auszahlung. Zu den Partnershops der Deutschlandrente gehören viele bekannte Namen und Markenshops. So nehmen zum Beispiel der TomTailor, 1und1, A.T.U., Data Becker, Eplus, Focus, Klarmobil, Lexware, Medion, Neckermann, Nokia, Otto, S.Oliver und TUIfly Onlineshop an dem Bonussystem teil. Achten Kunden der Deutschlandrente ein wenig darauf, Ihre Bestellungen (z.B. bei Otto) über das Deutschlandrente Portal zu tätigen, können hier schnell gute Zuzahlungen in die Rentenversicherung erfolgen.

 

 

Welche Versicherung steht hinter der Deutschlandrente?

Hinter der Deutschlandrente stehen bekannte Versicherungsunternehmen. Das Angebot stammt von einem Konsortium von der Arag Lebensversicherungs AG, der Ontos Lebensversicherung AG und der RheinLand Lebensversicherung AG.

 

 

Interessantes Altersvorsorgeprodukt

Die Deutschlandrente kombiniert ein attraktives Altersvorsorgeprodukt (eine fondsgebundene Rentenversicherung) zusammen mit Bonuszahlungen bei einem Onlineeinkauf. Eine gute Idee, da immer mehr Menschen Waren Online einkaufen oder bestimmte Verträge (z.B. Handyverträge) Online abschließen. Hier erhalten die Kunden der Deutschlandrente einen Bonus für Ihren Einkauf, folglich eine Mehrleistung für Ihr Geld. Diese Mehrleistung wird automatisch in die eigene Rentenversicherung eingezahlt und kann zusätzliche Zinsen erwirtschaften. Dadurch steigt das Kapital und die Rentenleistung der Versicherung erhöht sich. Personen die noch etwas für Ihre Altersvorsorge machen wollen und regelmäßig Online einkaufen, sollten sich den Abschluss der Deutschlandrente überlegen.

 

 
 

Top

 Einen Augenblick Bitte Seite wird aktualisiert