Barmenia PrivatRente Invest die fondsgebundene Rentenversicherung mit guter Fondsauswahl

Die Private Altersvorsorge besitzt einen sehr hohen Stellenwert – egal ob für einen Arbeitnehmer oder Arbeitgeber. Eine private Vorsorge ist unverzichtbar wenn der gewohnte und beliebte Lebensstandart auch in der Rentenphase gesichert sein soll. Doch der Markt der Privaten Altersvorsorge ist umfangreich und Verbraucher können kaum selbst entscheiden, ein entsprechendes Sparprodukt für sich zu finden. Ein empfehlenswertes Altersvorsorge Produkt besteht in einer fondsgebundenen Rentenversicherung.

 

Fondsgebundene Rentenversicherung – Vorsorge mit hoher Rendite Chance

Bei einer fondsgebundenen Rentenversicherung sparen Versicherungsnehmer in einen Rentenvertrag ein. Hierbei sparen Sie Kapital während der Vertragslaufzeit an. Nach Ablauf der Ansparphase wandelt die Rentenversicherung das angesparte Kapital in eine monatliche Rentenzahlung um. Diese wird je nach Versicherung und Tarif, lebenslang ausgezahlt oder für eine bestimmte Zeit garantiert.
Wie der Name schon vermuten lässt investieren Kunden bei diesem Altersvorsorge Produkt in Fonds. Fonds wiederum investieren in unterschiedlichste Bereich, so zum Beispiel in Aktien, in Immobilien oder feste Rentenpapiere. Gerade bei einer überwiegenden Investition in Aktienfonds profitieren Kunden von den großen Renditechancen des Aktienmarkts.

Viele Anleger schreckt es vielleicht zurück, Ihr Geld in Aktien zu investieren. Schließlich beinhalten Aktien auch das Risiko eines Totalverlusts. Dies ist so weit auch ganz richtig. Aktien können tatsächlich Geld „vernichten“. Kurzfristig sind Aktien auch nichts als Zockerei. Doch bei Abschluss einer fondsgebundenen Rentenversicherung investieren Kunden meist über viele Jahre oder eher Jahrzehnte in die (Aktien-) Fonds. Lange Laufzeit gleichen mögliche Kursschwankungen wieder aus. Da nach starken Kursverlusten in der Regel auch wieder Kurssteigerungen folgen. Ein Beispiel: Trotz mehrerer unterschiedlicher Blasen am Markt konnte der MSCI World Index auf Lange Frist gesehen, eine durchschnittliche Rendite von 12% erwirtschaften. Damit schlägt der MSCI World Index die Rendite von klassischen Rentenversicherungen welche bei etwa 4 bis 5% p.a. lag.

Außerdem investieren bei einem Fonds, die Manager und ein größeres Team von Analysten das Geld in Aktien. Diese haben in der Regel ein größeres Hintergrundwissen was die gezielte Investition in bestimmte Aktientitel angeht und können so, zielgerichtet Geld investieren. Zudem sind Fonds Manager auch daran interessiert, mit Ihrem Fonds eine gute Rendite zu erwirtschaften. Manager erhalten eine prozentuale Beteiligung an der erwirtschafteten Rendite. Daher lohnt es sich auch bei der Privaten Altersvorsorge auf Fonds zu setzen.

 

Barmenia fondsgebundene Rentenversicherung – PrivatRente Invest

Die Barmenia Versicherung bietet ein gutes Rentenversicherungsprodukt welches in Fonds investiert. Grundsätzlich können Versicherungsnehmer selbst festlegen wie viel Geld Sie monatlich in die Rentenversicherung einzahlen möchten. Neben den monatlichen Beiträgen sind auch noch jederzeit Einmalzahlungen und gesonderte Zuzahlungen möglich. Auch bei dem Rentenbeginn bleiben Versicherungsnehmer flexibel und können einen Wunschtermin festlegen. Die Verrentung des angesparten Kapital erfolgt zur Auszahlungsphase. Die monatliche Rente aus der PrivatRente Invest wird lebenslang garantiert.

Eine gute fondsgebundene Rentenversicherung zeichnet sich durch eine gute Auswahl an Fonds aus. Denn nur bei einer möglichst großen Fondsauswahl können Sparer klug anlegen und entsprechend die Chancen des Marktes nutzen. Bei dem PrivatRente Invest Produkt von der Barmenia stehen Kunden zwar nur 30 Einzelfonds zur Auswahl. Unter diesen Fonds sind aber eine Reihe von sehr hochwertigen Fonds, in die es sich lohnt zu investieren. Natürlich sollte bei einer professionellen Fondsanlage auch daran gedacht werden, die Anlage ein wenig zu streuen. Daher bietet die Barmenia auch hier mehrere Aktienfonds, Immobilienfonds, Geldmarktfonds, Dachfonds und Rentenfonds zur Auswahl.

Sollten sich Versicherungsnehmer nicht für ein eigenes Fondsdepot entscheiden können, bietet die Versicherung auch 3 vorgefertigte Strategie-Depots zur Auswahl. Hier können sich Versicherungsnehmer zwischen „Stabilität“, „Wachstum“ und „Chance“ entscheiden. Das Management der Strategie Depots erfolgt in Zusammenarbeit mit der Feri Trust GmbH.

 

 

Eine fondsgebundene Rentenversicherung bietet die Möglichkeit von den Renditechancen des Marktes zu profitieren. Ausgewählte Fonds konnten in den letzten Jahren durchschnittliche Renditen von 6 bis 8% p.a. erwirtschaften. Langfristig können Aktienfonds auch mögliche Kursschwankungen ausgleichen und trotzdem bessere Renditen erzielen, als beispielsweise fest verzinste Anlageprodukte (klassische Rentenversicherung). Die Barmenia bietet mit der PrivatRente Invest ein hochwertiges fondsgebundenes Rentenversicherungsprodukt. Dazu bietet die Barmenia eine gute Auswahl an Einzelfonds. Es empfiehlt sich auch für Versicherungsnehmer selbst ein gutes Portfolio zusammenzustellen. Zwar bietet diese fondsgebundene Rentenversicherung auch vorgefertigte Strategie Depots, allerdings werden diese von der Feri Trust GmbH betreut. Und die Betreuung müssen Kunden mit einer jährlichen Gebühr bezahlen, die aus dem Kapital der Versicherung entnommen wird. Das schmälert die effektive Rendite der fondsgebundenen Rentenversicherung. Entscheiden sich Kunden für Einzelfonds und ein individuelles Portfolio, so erhalten Sie eine sehr gute Anlagemöglichkeit für Ihre Private Altersvorsorge.

Weitere Informationen über die PrivatInvest Rente finden Interessenten auf der Internetseite der Versicherung: www.barmenia.de

 

 
 

Top

 Einen Augenblick Bitte Seite wird aktualisiert